Skip to main content

Schweden mit dem Wohnmobil – Rezension

Kaum ein Land eignet sich so hervorragend für eine ausgedehnte Urlaubsfahrt mit dem Wohnmobil wie Schweden. Für alle Reisenden, die eine Fahrt in das Land der Mitternachtssonne planen, hat der versierte Reisejournalist und Schweden-Kenner Thomas Kliem einen informativen Reiseführer verfasst. Er enthält neben verschiedenen gut bebildertenTouren alles Wissenswerte rund um eine Reise mit dem Wohnmobil. „Schweden mit dem Wohnmobil – Traumrouten von Skåne bis zum Siljansee“ ist im Oktober 2010 in der 2. Auflage im Bruckmann Verlag erschienen.

Der Reiseführer ist sehr übersichtlich gegliedert. Ein Einführungsteil macht den Leser mit Land und Leuten des Urlaubslandes bekannt. Geschichte, Kultur, Wirtschaft, das Königshaus und natürlich die atemberaubende Landschaft werden in kurzen, gut bebilderten Abschnitten vorgestellt. Auch auf die Sprache, Verkehrsregeln und andere wichtige Informationen zum Reiseland wird in diesem Teil des Reisebegleiters eingegangen. Im Hauptteil des Buches findet der Leser sechs abwechslungsreiche Touren für Fahrten mit dem Wohnmobil, die sehr ausführlich beschrieben werden und die mit Detailkarten versehen sind. Neben der Landschaft, den Tieren und Sehenswürdigkeiten enthalten die Routenbeschreibungen alles, was für eine Fahrt mit dem Wohnmobil in Schweden notwendig ist. Die Tipps für Campingplätze, Gaststätten und Einkaufmöglichkeiten für die Reiseverpflegung, die der Autor reichlich gibt, richten sich in erster Linie an Reisende, die mit dem Wohnmobil unterwegs sind. Der abschließende Teil des Buches greift die Reisetipps noch einmal in alphabetischer Reihenfolge auf. Ein übersichtliches Register am Ende des Reiseführers erleichtert die Suche nach bestimmten Details.

Auf den 141 Seiten des Buches findet der Urlauber alle notwendigen Informationen. Teilweise hätten diese allerdings etwas ausführlicher sein können. Die Detailkarten sind manchmal etwas ungenau, hier ist eine zusätzliche Straßenkarte von Vorteil, damit die Reise nicht in die Irre führt. Für kulturinteressierte Besucher werden die Hintergrundinformationen nicht ausreichen, sie sollten vorsorglich einen speziellen Kulturführer im Gepäck haben. Tipps zu Hotels wird der Leser vergeblich suchen, der Autor geht davon aus, dass Wohnmobilisten an solchen Informationen nicht unbedingt interessiert sind.

Schweden mit dem Wohnmobil

Schweden mit dem Wohnmobil

Wirklich gut gelungen sind die Routenbeschreibungen, die so anschaulich und schön beschrieben sind, dass die Lust geweckt wird, sie nachzufahren. Auf den beschriebenen Wegen lässt sich ein großer Teil des riesigen Landes erkunden. So führt eine Route an der südschwedischen Küste entlang, eine weitere bringt den Reisenden über die Inseln Småland und Öland in die Hauptstadt Stockholm. An Kattegatt und Skagerrak verläuft die dritte vorgestellte Tour. Den Götakanal entlang, zum größten See Schwedens, dem Vänernsee, und quer durch Mittel- und Südschweden führen die weiteren Reisen. Entlang jeder Route werden sehenswerte Orte, Naturschönheiten und alles, was sich sonst noch anzuschauen lohnt, aufgeführt, ohne dabei den Leser mit zu vielen Informationen zu überfrachten. Notwendige Angaben zu Stellplätzen und Einkaufmöglichkeiten sind ebenfalls enthalten. Den Beschreibungen ist anzumerken, dass der Autor weiß, wovon er schreibt, sie sind mit so viel Begeisterung verfasst, dass der Leser Lust bekommt, sofort die nächste Reise nach Schweden zu planen. Ein zusätzliches Lob verdienen die wundervollen Bilder, die den Band illustrieren. Großformatige Naturaufnahmen, Bilder von Elchen, Sehenswürdigkeiten und sogar der Königsfamilie bereichern diesen Reiseführer.

Durch das recht handliche Format des Reiseführers lässt er sich unterwegs einfach mitführen. Die Gliederung ist so übersichtlich, dass alle Punkte schnell aufzufinden sind. Die beschriebenen Stellplätze sind fast ausnahmslos gut geeignet. Das Buch ist zwar in erster Linie für Reisen mit dem Wohnmobil verfasst worden, doch sind die Informationen auch für andere Individualtouristen, die mit dem Zelt im Auto oder auf dem Fahrrad reisen, durchaus nützlich. „Schweden mit dem Wohnmobil – Traumrouten von Skåne bis zum Siljansee“ von Thomas Kliem ist ein empfehlenswerter Reiseführer, der bei Reisen in das skandinavische Land gute Dienste leistet.

Top Artikel in Schweden Reiseführer